Geschichte

Im Juli 1995:

wurde die TABU im damaligen Psychiatrischen Krankenhaus Hanau gegründet. Die Idee dazu kam von einer Patientin.


08. November 1995:

2. Platz beim 1. Hanauer Gesundheitspreis


13. Februar 1996:

Die ZDF-Sendung "Info Gesundheit" berichtet über die TABU


12. September 1997:

"Geschichten aus dem Psychiatrie-Alltag. Seit zwei Jahren
gibt es die 
TABU" (Bericht und Foto in der "Frankfurter Rundschau", S. III)


13. April 1999:

1. Preis beim Ehrenamtspreis des Main-Kinzig-Kreises


04. Mai 1999:

Gründungsversammlung "TABU e.V. - Öffentlichkeitsarbeit im psychosozialem Bereich“


2008:

Herausgabe eines Gedichtsammelbandes mit der 50. Ausgabe der TABU Zeitung


2014:

Die TABUzeitschrift erhält ein neues Gesicht


2015:

20 Jahre TABUzeitschrift in Hanau


© TABU e.V. 2016